News

03.05.2016 | News

FWTM und WRF fördern Ansiedlung von Schweizer Unternehmen

Freiburg wird zusehends ein attraktiver Standort für Schweizer Firmen und Investitionen

Die Wirtschaftsförderung Region Freiburg e.V. (WRF) führt zusammen mit der FWTM verstärkt Aktivitäten durch, um Schweizer Unternehmen und Investoren auf die Standortvorteile der Wirtschaftsregion Freiburg aufmerksam zu machen.
Schweizer Unternehmen haben derzeit eine größere Bereitschaft neue Standorte in Deutschland anzusiedeln, da sie hier Vorteile wie günstigere Flächen, einen einfacheren Marktzugang in die EU und Währungsvorteile antreffen

29.04.2016 | News

Bundesverkehrswegeplan 2030: Ausbau der A5 zwischen Offenburg und Bad Krozingen

WRF setzt sich für Einstufung in vordringlichen Bedarf ein

Die Wirtschaftsförderung Region Freiburg e.V. (WRF) spricht sich für den zügigen sechsspurigen Ausbau der Bundesauto-bahn A5 zwischen Offenburg und Bad Krozingen aus. Im Bun-desverkehrswegeplan 2030 des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur ist der Ausbau von „vordringlichen Be-darf" auf „weiteren Bedarf" herabgestuft worden und könnte da-mit nicht vor 2030 realisiert werden. Bis zum 02. Mai können Bür-ger und Organisationen online zu dem Entwurf des Bundesver-kehrswegeplans 2030 Stellung nehmen.

28.04.2016 | News

„Film ab“ – made in Freiburg

Über 100 Interessierte beim WRF Business Lunch

Auf großes Interesse stieß der Business-Lunch, zu dem die Wirtschaftsförderung Region Freiburg (WRF) gemeinsam mit dem location office region freiburg am 28. April in das Konzerthaus geladen hatte. Über 100 interessierte Vertreter aus Wirtschaft und Politik waren der Einladung gefolgt, um sich unter dem Motto „Film ab! Filmwirtschaft vor Ort – ein Potential für die regionale Wirtschaft“ auszutauschen und ein Bild von der Branche zu machen.

07.04.2016 | News

Print-News aus der WRF

Hier die erste Ausgabe des gedruckten Newsletters. Lesen Sie hier vier mal im Jahr Neues aus Wirtschaft und Wissenschaft aus der Region Freiburg.

 

Seiten